Frühling klopft am Bodensee an

Der Frühling klopft dieses Jahr – aufgrund der warmen Temperaturen in den letzten Wochen – hier am See früh an. Am vergangenen Wochenende machte das Wetter schon richtig Laune für eine erste Frühlingswanderung entlang dem Untersee. Dieser glitzerte in der Sonne, die ersten Blüten leuchteten bunt um die Wette! Wie schön der Frühling bereits in der Region ist, zeige ich Euch gerne mit ein paar Fotos, welche ich am vergangenen Wochenende gemacht habe.

Ein leichter Wind, das Blau und die ersten blühenden Bäume – der Frühling hat hier angeklopft.
Die ersten Vorboten – bereits nach Ostern werden die Obstbäume für ein Blütenspektaktel am Bodensee sorgen.
Farben des Frühlings.
Badehaus
Ein Platz am See
Pre-Season
Noch legt hier kein Kurs-Schiff an. Ab 14. April 2017 ist Saisonstart für die Kursschiffahrt. Dann legen hier die schönen Schiffe der UrH – Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein AG – wieder regelmässig an.
Der Sonnenaufgang deckt auf, dass der Wald noch winterlich dürr ist …
Rowing into the sunrise.
Riegel und Blüten

Mehr zum Frühling am Bodensee gibt es im Post „Beste Reisezeit am Bodensee – wie wird eigentlich das Wetter am See?“