Zwischen den Jahren – der kleine Rückblick 2018 (3)

Life&Style, my_year

Blogs werden gelesen – dies hat mir das 3. Quartal schön aufgezeigt, als ich unerwartet in die Top 50 der besten männlichen Reiseblogger aufgenommen wurde. Aber auch wie unterschiedlich die Wahrnehmung von Reiseblogs ist. Der Schweizer Tourismus zum Beispiel erklärt Blogs grundsätzlich als veraltet und verbannt diese immer mehr aus ihren Vermarktungskanälen. Man setzt hier für das eigene Zielpublikum lieber auf die Bildsprache der Influencer auf Instagram & Co. Auf der anderen Seite waren die Reiseblogs noch nie so voller Leben und Leidenschaft und erfreuen sich daher immer noch einer grossen Leserschaft.

Escapio.com – ein Buchungsportal für aussergewöhnliche Hotels – hat dies erkannt und erstellt verschiedene Top-Listen von Reiseblogs. Dabei wurde mein “Feel-Good-Blog“ in die Top 50 der besten männlichen Reiseblogger aufgenommen, dies war für mich eine der grossen Überraschungen in diesem Blogger-Jahr.

Inspirieren und inspirieren lassen, so mein Anspruch als Blogger. Dies widerspiegelt schön meine Statistik, auf der mein “Best of Michael’s Beers & Beans 2018” basiert. Inspirierend für mich sind die Kommentare und Likes. Darum habe ich für die “Likes” mit der Rubrik “Der Post mit den meisten Likes …” einen eigenen Platz in meinem Rückblick eingeräumt.

Viel Spass im dritten Teil meines Jahresrückblickes “Best of Michael’s Beers & Beans 2018”.

Euer Michael

 

Alle Posts „Zwischen den Jahren – der kleine Rückblick 2018“ findest Du hier.

Die drei beliebtesten Posts meiner Leser und Leserinnen im 3. Quartal 2018

Shetland – 60 Grad Nord

In meinem Shetland-Bilderbuch erzähle ich vom Land des Schwertes, der Hochmoore und grünen Täler, der Voes und Sounds, der Küsten. Vom unbekannten Land des Ozeans. Der Post “Shetland – 60 Grad”, mit dem ich diese Serie gestartet habe, gehörte zum beliebtesten Post im 3. Quartal.

Shetland – 60 Grad Nord

 

Top 50 Reiseblogger – Michael’s Beers & Beans aufgenommen

Plötzlich war ich ich mittendrin. Obwohl ich kein Reiseblogger bin wurde mein Feel-Good Blog von der Redaktion der Escapio in die Top 50 der männlichen Reiseblogger aufgenommen. Mitten in den schwergewichtigen und aufwendig, mit viel Leidenschaft gemachten Blogs zu erscheinen, war für mich eine tolle Sache.

Top 50 Reiseblogger – Michael’s Beers & Beans aufgenommen

Seit Januar 2018 bin ich mit meinem neuen Logo unterwegs – dies erscheint jetzt auch auf der Top 50 Liste der männlichen Reiseblogger.

SkripFoto: Red Side Moon

Meine “SkriptFotos” haben nur eine kleine Anhängerschaft. Überhaupt kein Evergreen-Potential. Trotzdem gehören diese zu meinem Blog. Zudem ist die Erstellung dieser “SkriptFotos” zeitaufwendig, einerseits bin ich auf der Suche nach einem Stil, andererseits Gefühle zu transportieren ist für mich nicht so einfach. Umso mehr Freude macht es, wenn dann ein “SkriptFoto” zum ersten Mal in der Statistik weit oben, sogar in den Top 3, erscheint.

SkripFoto: Red Side Moon

 

Der Post mit den meisten Likes im 3. Quartal 2018

Flaschenpost vom Seerhein „Sommer-Special“

Was für ein Sommer! Diese vielen schönen Tage und Wochen haben mich einfach inspiriert eine Art „Liebeserklärung an den Sommer“ zu schreiben. Und diese Liebeserklärung habe ich dann in eine Flaschenpost gesteckt und gepostet. Danke für die schönen Likes, Kommentare und E-Mail die darüber bekommen habe.

Flaschenpost vom Seerhein „Sommer-Special“

Evergreen – Platz zwei der meistgelesensten Posts im Jahre 2018

Regensburg – eine Reise zur nördlichsten Stadt

Zwischen den Nordlichter hat sich ausgerechnet dieses Jahr der Reisebericht über Regensburg zum Evergreen entwickelt und sich zwischen allen Nordlichter-Posts vorbei auf Platz zwei geschoben. Diesen Post würde ich so nicht mehr schreiben – zu lang, zu umfassend, zu viele Kirchen und viel zu viele Bilder. Und trotzdem einer meiner beliebtesten Posts!

Regensburg – eine Reise zur nördlichsten Stadt

4 Gedanken zu “Zwischen den Jahren – der kleine Rückblick 2018 (3)

  1. Super, das ist doch mal eine Motivation der besonderen Art und klasse für deinen weiteren Weg. Lass Dich nicht davon abbringen, mach weiter so. Tolle Beiträge, sehr informativ. Viele Grüße Tino

    1. Hallo Hanne, Danke für Deine motivierenden Feedbacks. Einen guten Rutsch und ich wünsche Dir für das neue Jahr viele tolle Farben, Freude und Glück – damit Du das „Bestmöglichste aus Deinem Jahr“ machen kannst … LG, Michael

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.