Der Stern der Liebe über Steeple Rock

Iceland


Jeder der die Ringstrasse zwischen Rekjavik und Akureyri im Norden von Island unter die Räder nimmt fährt durch das Hochtal Öxnadalur. Links und rechts sind die schroffen Berge meist wolkenverhangen. Die Reisenden nehmen daher den spitzigen Gipfelkegel des Hraundrangi kaum wahr. 


The star of love
over Steeple Rock
is cloaked in clouds of night.

Jónas Hallgrímsson


Kurz vor seinem Tod schrieb diese Zeilen der isländische Nationaldichter und Naturwissenschaftler Jónas Hallgrímsson (1807-1845) in seinem Gedicht Ferðalok (Ende der Reise) über den ausgeprägten Hraundrangi im Öxnadalur-Tal. Jónas Hallgrímsson wuchs auf dem Bauernhof Hraun auf, der am Fusse des Gipfels liegt.

Dieser Berg erhebt sich auf eine ungewöhnlich scharfe Spitze, die Gipfelfläche ist weniger als ein halber Quadratmeter gross. Entstanden ist dieser nach dem Zusammensturz des Berges Háafjall, übrig geblieben von diesem Berg ist nur noch der spitzige Lavaturm.

Der Gipfel wirkt für Bergsteiger fast unbezwingbar! Doch der 1’075 M.ü.m. hohe Gipfel wurde bereits 1956 erstmals von zwei isländischen und einem amerikanischen Bergsteiger bestiegen. Die Leistung war für die damalige Zeit aussergewöhnlich, denn heute noch ist die Besteigung des Hraundrangi nur etwas für sehr erfahrene Bergsteiger.

Dagegen braucht es nur ein paar gute Wanderschuhe um zum mystischen Bergsee Hraunsvatn zu gelangen. Dieser kleine See ist 50 bis 60 Meter tief und liegt im Tal Vatnsdalur auf einer Höhe von 490 m.ü.M zwischen den steilen Bergen Þverbrekkufjall und Háafjall/Hraundrangi.

Der Abfluss des Hraunsvatn ist vor ewiger Zeit ausgetrocknet und fliesst jetzt durch unterirdische Kanäle in den Fluss Öxnadalsá. Trotzdem ist der See voller Seesaiblinge, dem in Island sehr beliebten Fisch “Arctic Char”. Die Einheimischen erzählen, dass dieser “Arctic Char” in den See gelangte, als der Fluss vor Tausenden von Jahren noch an der Oberfläche floss. Seither leben die Fische isoliert in diesem wunderschönen Bergsee.

 
Der Stern der Liebe über Steeple Rock ist in Wolken der Nacht gehüllt.

Jónas Hallgrímsson

Das ganze Gedicht in englischer Sprache findest Du hier: Journey’s End (Ferðalok) by Jónas Hallgrímsson

Quellen: All Poetry (USA), Wikipedia, Info vor Ort, Internet, usw.

Hochtal Öxnadalur

2 Gedanken zu “Der Stern der Liebe über Steeple Rock

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.