Flaschenpost vom Seerhein (10/21)

Liebe Leserinnen, liebe Leser

Im vergangen Oktober sind die Tage merklich kürzer geworden. Noch schwelgt die Natur in den schönsten Rot- und Orangetönen. Doch der November vollzieht gerade den Übergang in den „grauen Herbst“. Vermehrt hängen Nebelschwaden über dem See und der Riedlandschaft. Bald treiben die Novemberfröste die Blätter von den Bäumen. Die Natur bereitet sich auf eine Ruhepause vor.

Nebel, Regen, Stürme und Kälte ziehen bald über das Land. Die dunklen Tage setzen uns schon wieder zu. Daher sehne ich mich vor allem an den Wochenenden nach unserer gemütlichen Wohnung. Und schon fällt der Startschuss für den Adventscountdown. Diesen beginne ich tatsächlich mit einem kleinen, schönen Ritual. Bei einer Tasse Tee plane ich zusammen mit meiner Partnerin etwas die nächsten Wochen. Planen, wann wir die Weihnachtsdeko machen, Guetzli backen, ob ein Advents-Wochenende in den verschneiten Bergen drin liegt, gemütliche Stunden fürs nichts tun, usw. – wir erstellen uns eine richtige Weihnachts-to-do-Liste. So gebe ich der grauen Jahreszeit gar keine Chance und mache Platz für die Vorfreude auf die Advents- und Weihnachtszeit.

Machen wir es uns gemütlich.

Herzliche Grüsse vom Seerhein

Some of the days in November carry the whole memory of summer as a fire opal carries the color of moon rise.

Gladys Bagg Taber (1899–1980), US-Autorin

Es war ein Oktober mit viel Sonnenschein. Und es gab sogar den einen oder anderen warmen Tag, der den Thermometer an der 20 Grad Marke kratzen liess. Es ist eine wunderbare Zeit am See, wenn sich der morgendliche Nebel auflöst und die Sonne einen goldigen Tag ankündigt. So ist mein fotografischer Rückblick sehr farbenfroh geworden.

Morgenstimmung (Seerhein)
Noch wenig von Herbst zu spüren, friedliche Idylle am Untersee anfangs Oktober
alter Birnbaum
Vogelzug über dem Wollmatinger Ried
End of Season – ein letztes mal auf dem SUP
Es grünt noch etwas …
Möwen am frühen Morgen
roter Kürbis
herbstliche Abendstimmung
Das letzte Kursschiff der Saison 2021 auf dem Seerhein.

Am 17. Oktober 2021 fuhren die letzten Kursschiffe der URh stromaufwärts nach Konstanz / Kreuzlingen und stromabwärts bis nach Schaffhausen. Inzwischen haben die grossen Rheinschiffe bereits ihre Winterquartiere bezogen. Dank des milden Wetters im September haben die Passagierfrequenzen deutlich angezogen. Die Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) zählte in der Saison 2021 bis zum 15. September 2021 rund 235’000 Fahrgäste (-22% zum VJ) In der Vergleichsperiode 2020 begrüsste die URh 158’000 und im Jahr 2019 etwas über 300’000 Passagiere. Es scheint, dass die Kapitäne bei der URh mit Ergebnis zufrieden sind – die Corona-Pandemie (anfänglich Maskenpflicht auf Deck) sowie das schlechte Wetter im Sommer waren sicherlich zusätzliche Herausforderungen.
Unter dem Titel „Herbst-Hopping“ finden herbstliche Sonderfahrten auf dem Untersee statt. An fünf Wochenenden im Oktober und November 2021 quert das MS Schaffhausen den Untersee und verbindet das Schweizer und deutsche Ufer für herbstliche Schiffsausflüge. (Quelle: UrH)
Der Nebel lichtet sich und es wird ein goldiger Herbsttag
Thurgauer Äpfel
Runde Heuballen im Bodennebel

Pegelstand Seerhein

Mündungsgebiet des Seerhein bei Ermatingen

Der Wasserstand des Seerheins ist inzwischen auf ein für diese Jahreszeit übliches Niveau gesunken, der Pegel liegt quasi im grünen Bereich. Normalerweise ist in den kommenden Wochen mit einem Rückgang der Seewasserstände zu rechnen. Eine Ursache dafür ist, dass die Schneefallgrenze bis in die hoch gelegenen Teile des Einzugsgebietes sinken kann und die Niederschläge damit zum Teil nicht abflusswirksam werden.

Stand am 31.10.2021 Konstanz/Rhein: 288cm

Quelle: Hochwasservorhersagezentrale Baden-Württemberg

Eine Fotografie wie ein Gemälde – es „nachtet“ ein über dem Ried und erster Bodennebel entsteht.
Flaschenpost vom Seerhein (11/21)
Es war ein Oktober mit viel Sonnenschein. Und es gab sogar den …
Flaschenpost vom Seerhein (9/21)
Der erste herbstliche Nebel liegt am Morgen über dem Seerhein. Die Zeit …
Flaschenpost vom Seerhein (7+8/21)
In der Flaschenpost vom Seerhein findest Du Bilder vom Seerhein, Untersee oder …
Flaschenpost vom Seerhein (6/21)
In der Flaschenpost vom Seerhein findest Du Bilder vom Seerhein, Untersee oder …