Zwischen den Jahren – mein kleiner Jahresrückblick 2022 (Teil 3)

Mein Jahresrückblick 2022

Ein weiteres Jahr ist um, es ist Zeit für einen Rückblick. Wie jedes Jahr nehme ich mir dafür etwas Zeit. Fotos sind eine tolle Möglichkeit, um die Erinnerung an schöne Momente wachzuhalten. Oft haben sie auch eine tiefere Bedeutung und spiegeln meine Gefühle wider. Im dritten Teil dieses Rückblicks zeige ich drei meiner Lieblingsfotos aus dem 3. Quartal und erzähle kurz, was mich daran so fasziniert.

Blogger’s Choice – für diesen Post war es schwierig, mich für drei Bilder zu entscheiden. Der „endless Summer“ war einfach zu schön.

Viel Freude beim Teil 3 meiner kleinen Serie  „Zwischen den Jahren – der kleine Rückblick 2022“.

Blogger’s Choice – das dritte Quartal

Endloser Sommer am Bodensee

Zwischen den Jahren - mein kleiner Jahresrückblick 2022 Sonnenuntergang über dem Seerhein Bodensee Gottlieben

Die Hitze des Sommers lag wie ein flirrender Schleier über dem See. Jedes Wochenende badeten wir im türkisfarbenen, warmen Wasser des Seerheins. Die Luft war schwer vom Duft der Blumen. Nachts lagen wir auf der Terrasse und sahen den Sternen zu, die über uns funkelten. Dieser Sommer war von einer Erotik umgeben versponnen mit der Lust zu Leben. Es war als dieser Sommer niemals enden würde …

Blautopf – die geheimnisvolle, blaue Quelle in der schwäbischen Alb

Zwischen den Jahren - mein kleiner Jahresrückblick 2022 Blautopf Schwaben Deutschland Schwäbische Alp Karstquelle

Der Blautopf ist eine bekannte Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Dieser türkisblaue, klare Bergsee liegt auf der Schwäbischen Alb. Bereits im Mittelalter wurde der Blautopf von Kaiser Karl dem Grossen bewundert, später rätselten Dichter und Denker über die aussergewöhnliche, blaue Farbe des kleinen Sees. Für uns war der Ort ein wunderschöner Zwischenstopp auf unserer Kurzreise nach Ulm.

Ein Abstecher zum Schloss Chillon

Zwischen den Jahren - mein kleiner Jahresrückblick 2022 Raddampfer "La Suisse" Schloss Chillon Montreux Chateau Chillon Lac Leman Genfersee

Es war ein wunderschöner Sommertag am Genfer See. Eine Reise führte uns nach Montreux zum diesjährige Jazz Festival. Wir nutzten die Chance nach Chillon zu fahren um das berühmte Schloss zu besichtigen. Genau zum richtigen Zeitpunkt stand ich auf einem kleinen Steg am See, als der bekannte Raddampfer „La Suisse“ am Schloss Chillon vorbei fuhr. Was für ein Sujet! An diesem Vormittag genossen wir die herrliche Aussicht auf den See und die umliegenden Berge. Die Sonne schien und es war so warm, dass ich mich vor der Rückfahrt an einem kleinen Strand noch ins Wasser fallen lassen musste, um abzukühlen. Es war einfach herrlich! Ich kann es nur empfehlen, diese tolle Attraktion in der Schweiz zu besuchen. Es ist einfach unglaublich schön hier und man kann richtig die Seele baumeln lassen.

You Might Also Like