Sesseli adieu – tschüss alter „Brügger“-Sesselift

Nach fast 50 Jahren geht die 2er Sesselbahn „Brüggerhorn“ im Skigebiet Arosa-Lenzerheide in Rente. Viele werden sagen, endlich wird das veraltete Ding abgebrochen – es wurde auch Zeit! Für mich dagegen geht eine schöne Ära zu Ende. Unzählige Fahrten, viele schöne Momente und zweisame, gute Gespräche verbinde ich mit dieser wackligen Sesselbahn.

Read More

Dynamische Preissysteme in Skigebieten: Frühbucher profitieren, Familien haben eher das Nachsehen.

Die Ruhe der Berge, die verschneiten Tannen neben der Piste, die klare Luft des Morgens und die Sonne. Bei keiner Sportart erlebe ich die vielfältige Natur der Berge so wie beim Skifahren. Daher ist ein Skitag für mich immer etwas spezielles, ein Genuss, für den ich gerne bezahle. Inzwischen geht das Ganze aber richtig ins…

Read More

Der neue Tschuggen Express

Brandneu steht er da, der „Tschuggen-Express“. Silbern und strahlend. Was wie zwei aneinandergeklebte Raumkapseln aussieht, ist die neuste Standseilbahn in Arosa. Diese bringt die Gäste des Tschuggen Grand Hotel exklusiv hoch ins Skigebiet von Arosa-Lenzerheide. Heute darf ich in die führerlose Bahn einsteigen. Dabei habe ich wohl das Privileg unter den ersten Wintergästen zu sein,…

Read More

Einsam durch die Nacht – mit dem PistenBully in Arosa unterwegs

Im Skigebiet von Arosa Lenzerheide startete anfangs Dezember die Wintersaison. Dort oben in den Bergen wurde bereits wieder viel getan, damit die Wintersportler beste Pistenbedingungen vorfinden. Dafür braucht es einmal zuallererst viel Schnee. In den letzten Wochen wurde mit kostenintensiven Schneekanonen Frau Holle stark unter die Arme gegriffen. Inzwischen hat Frau Holle selber volle Arbeit…

Read More

Alpensalamander

Die Begegnung mit einem Alpensalamander ist eher selten. Auf einer Wanderung in der Bergwelt von Arosa begegnete ich vor einiger Zeit mit etwas Glück einem solchen Alpensalamander. In der Nacht hatte es geregnet. Gegen Morgen klarte der Himmel auf, so dass mich bereits Sonnenstrahlen auf meinem frühen Aufstieg begleiteten. Dies war scheinbar ein guter Zeitpunkt…

Read More

Frühlings-Spaziergang durch das Winterwonderland Arosa

Die Luft ist frisch – sonst nichts. Kein Laut. Der Himmel über den schroffen, weissen Bergen ist blau, ein leichter Dunst liegt im Tal. Dieses Jahr hat es richtig viel Schnee. Es ist viel zu kalt für den März, trockener Frost wie im Januar. Jungfräuliches Weiss wohin das Auge blickt. Es knirscht bei jedem Schritt…

Read More

Arosa – ein Ticket zum Himmel?

Noch immer ist die schmale Strasse mit den berüchtigten 365 Kurven hoch zur Feriendestination Arosa eine Herausforderung für Autofahrer und die Mitfahrer. Wer es geschafft hat, kommt auf 1800 Meter über dem Meeresspiegel in einem kleinen Paradies an. Nach langer Zeit nehme ich die 365 Kurven von Chur nach Arosa unter die Autoräder. Fast etwas…

Read More

Windphänomen: Schanfigger Häxe

Von Chur führt ein idyllisches Tal hinauf nach Arosa: das Schanfigg. Bekannt ist dieses Tal auch für ein spannendes, lokales Windphänomen. Gerne setzt man den Ferienort Arosa mit viel Sonne und Schnee in Verbindung, weniger mit Nebel. Aber gerade der Nebel kann das Tal und damit das Dorf Arosa innert weniger Minuten fluten. Dieses spannende…

Read More