Frühling klopft am Bodensee an

Der Frühling klopft dieses Jahr – aufgrund der warmen Temperaturen in den letzten Wochen – hier am See früh an. Am vergangenen Wochenende machte das Wetter schon richtig Laune für eine erste Frühlingswanderung entlang dem Untersee. Dieser glitzerte in der Sonne, die ersten Blüten leuchteten bunt um die Wette! Wie schön der Frühling bereits in…

Read More

Imperia – die „Hübschlerin“ von Konstanz

Das  Décolleté  tief, lange Beine, der Gürtel notdürftig geschlossen – so dreht sich die Statue Imperia in der tiefen Wintersonne um die eigene Achse. Mit beeindruckender Grösse steht sie vor der Einfahrt zum Konstanzer Hafen. Der auflösende Nebel im Hintergrund, das warme Licht – ein schönes Fotomotiv. Aber irgendwie musste ich beim fotografieren schmunzeln.  Wie…

Read More

Ein Blues auf den Winter …

In den letzten Tagen hat richtiges Tauwetter eingesetzt, es regnete hier am See gelegentlich. Auch wenn es in dieser Nacht nochmals leicht geschneit hat, der strengere Teil des Winters ist vielleicht wirklich schon vorbei. Das Tauwetter würde eigentlich zum keltischen Kalender passen. Denn die Kelten feierten jeweils am 1. Februar das Mondfest „Imbolc“ und läuteten damit…

Read More

Winter-Mysterium: Pfannkucheneis am Untersee

Auf einer kleinen Winter-Wanderung auf der Insel Reichenau sind uns am Ufer seltsame, rund geformte Eisschollen aufgefallen. Diese eigenartige Gebilde sind ein Phänomen, dass man hier im See nur sehr selten sieht. Es handelt sich um Pfannkucheneis oder Pancake Ice. Diese Art der Eisbildung kommt üblicherweise in der Ostsee, in der Arktis oder in Antarktis vor. Also in Regionen,…

Read More

Solaris vom Ottenberg

Am Südhang des Ottenberges gibt es ein kleines Weinanbaugebiet. Dieses liegt oberhalb des Städtchens Weinfelden (Kanton Thurgau, Schweiz) und ist ausserhalb der Region fast unbekannt. Dabei hat der Weinanbau hier eine uralte Tradition und geht weit in die Geschichte zurück. Einst war Weinfelden eine Herrschaft mit einem Schloss und einigen Höfe, dessen Grundlage der Rebbau…

Read More

Münster und Salvator-Kloster zu Schaffhausen

In der schönen, alten Stadt Schaffhausen gibt es zwei Hauptkirchen. Die eine ist das Münster des Salvator-Klosters (Kloster Allerheiligen). Von dieser Kirche und der Klosteranlage habe ich vor unserem Besuch eines Konzertes hier ein paar Fotos machen können. Später besuchten wir dann das Orgelkonzert von Michel Bouvard. Er ist ein berühmter Organist aus Paris und gab anlässlich des internationalen Bachfestes…

Read More