Skifahren wie die „Kuhfürsten“ im Toggenburg

Heute nehme ich Euch mit auf eine Foto-Skitour quer durch die wunderschöne, archaische Gebirgswelt der Churfirsten in den Appenzeller Alpen. Die Churfirsten, das sind sieben Gipfel im Kanton St. Gallen (Schweiz) mit zwei Gesichtern. Es sind nach Norden hin breite, flache Rücken, während sie nach Süden mit steilen Felswänden zum Walensee hin abfallen. Chäserrugg, Hinterrugg, […]

Weiterlesen

Appenzell – Sönd Willkomm!

Das malerische Dorf Appenzell scheint wie aus einer Seite eines Kinder-Bilderbuches entrissen. Hinter den fröhlichen, bunten Fassaden der Giebelhäuser befinden sich Bäckereien, Handwerksbetriebe, Feinkostläden und Metzgereien. In den Stuben der Gasthäusern werden lokale Fleisch – und Käsespezialitäten angeboten. Der kleine Fluss Sitter schlängelt sich durch das Dorf. Die geschwungenen Hügel rundherum verschmelzen im Hintergrund mit […]

Weiterlesen

Einsam durch die Nacht – mit dem PistenBully in Arosa unterwegs

Im Skigebiet von Arosa Lenzerheide startete am 1. Dezember 2018 die Wintersaison. Dort oben in den Bergen wurde bereits wieder viel getan, damit die Wintersportler beste Pistenbedingungen vorfinden. Dafür braucht es einmal zuallererst viel Schnee. In den letzten Wochen wurde mit kostenintensiven Schneekanonen Frau Holle stark unter die Arme gegriffen. Inzwischen hat auch Frau Holle […]

Weiterlesen

Steam Launch „Lady Makepeace“

Neben den stolzen Radddampfern auf den Schweizer Seen, tuckern dann und wann auch kleinere Dampfboote über die Seen. Eines der ältesten in der Schweiz registrierte Dampfboot ist die 1880 gebaute «Charlotte», das jüngste, die SL «Lady Makepeace», mit Baujahr 1990. Genau auf dieser SL “Lady Makepeace” durften wir mitfahren. Und ich “Landratte” hatte natürlich die […]

Weiterlesen

Pegelstand Seerhein: Extrem tiefer Sommerwasserstand verursacht Probleme

Hier am Seerhein haben wir einen extrem niedrigen Sommerwasserstand. Die Natur ächzt bereits wegen der Trockenheit, insbesondere die Regionen um den Bodensee haben teilweise seit Monaten keinen nennenswerten Regen bekommen. Bei unserem kleinen Dorf-Badeplatz müssen wir jetzt zu erst die Leiter runter klettern, damit wir überhaupt ins (schön warme) Wasser kommen. Reinspringen ist schon gar nicht […]

Weiterlesen

Schnee-Enzian

Der Schnee-Enzian ist eine Blume die mir immer wieder begegnete. Sei es auf einer Wanderung in der wunderschönen Bergwelt von Arosa oder auf meinen Reisen in Island oder Skandinavien. Sogar in Irland bin ich dem kleinen Schee-Enzian begegnet.  Jetzt begegnet man dem tiefblauen Schnee-Enzian in den Bergen an sehr vielen Stellen.  Obwohl die kleinen Blüten […]

Weiterlesen

Ein Blick ins Badezimmers eines Kaisers

Eine Badewanne als Sensation? Für die Archäologen und Restauratoren auf dem Schloss Arenenberg war der Fund der kaiserlichen Badewanne jedenfalls sehr bedeutend. Vor einigen Jahren stiess man bei Renovierungsarbeiten auf Reste des kaiserlichen Badesaal. Heute präsentiert sich das Kaiserbad in renoviertem Zustand den Besuchern. Schloss Arenenberg besteht einerseits aus dem kleinen Schloss mit den Repräsentationsräumen, andererseits aus einem, […]

Weiterlesen

Sleeping in a Bubble – die thurgauischen Blööterli Hotels

Auf einer meiner Streifzüge durch das Untersee-Gebiet bin ich diesen lustigen Himmelbetten begegnet. Diese Himmelbetten findet man inzwischen an verschiedenen Orten im Kanton Thurgau. Es sind tatsächlich Hotelzimmer – es ist ein „Bubble-Hotel“. Die lustigen Himmelbetten sind von Thurgau Tourismus lanciert worden und inzwischen sehr beliebt. Ganz klar etwas für Romantiker – im komfortablen Bett […]

Weiterlesen

Frühlings-Spaziergang durch das Winterwonderland Arosa

Die Luft ist frisch – sonst nichts. Kein Laut. Der Himmel über den schroffen, weissen Bergen ist blau, ein leichter Dunst liegt im Tal. Dieses Jahr hat es richtig viel Schnee. Es ist viel zu kalt für den März, trockener Frost wie im Januar. Jungfräuliches Weiss wohin das Auge blickt. Es knirscht bei jedem Schritt […]

Weiterlesen