Kategorie: Der Seehas

Am Südufer des Bodensees bin ich aufgewachsen und dann nach Zürich “ausgewandert“. Jahrzehnte später bin ich als „Wochenend-Aufenthalter“ an den Seerhein – zwischen Bodensee und Untersee – zurückgekehrt. Und schnell wurde ich wieder zu einem Seehasen.

Meine persönlichen See-Momente mit Tipps und neusten Entdeckungen von Bodensee, Seerhein und Untersee teile ich in der Rubrik “Der Seehas“.

Meine See-Momente im Mai 2022

Die Temperaturen kletterten erstmals fast an die 30° Grad Marke, Blätter und Blüten explodierten. Am „See der Horizonte“ dehnen sich bereits die Sonnenuntergänge in die Länge und jeder verabschiedet den Tag anders.

So verwundert es nicht, dass Dich in diesem Beitrag bunte, sommerliche Impressionen erwartet.

Meine See-Momente im April 2022

Um frischen Wind in meinen Monatsrückblick zu bringen, welcher jetzt schon seit Februar 2018 regelmässig erscheint, taufe ich diesen auf „Meine See-Momente“ um. In der Flaschenpost bin ich während der Corona-Zeit etwas zu tiefsinnig geworden und von meiner „Feel-Good-Philosophie“ abgewichen. Es ist Zeit die Flaschenpost über Bord zu werfen.