Kategorie: Meine See-Momente

Meine See-Momente im Juni 2022

Der Juni brachte den Hochsommer an den See! Badehose, Flip Flops und Gelati. Lange Tage, kurze Nächte, Sonnenschein, Essen im Freien – es ist daher kaum verwunderlich, dass ich bereits im Sommer-Modus bin und die unbeschwerten Momente einfach geniesse.

Hoffentlich gelingt es mir mit diesem Post, mit der positive Energie die ich hineingesteckt habe, Euch eine kleine Auszeit zu bescheren

Meine See-Momente im Mai 2022

Die Temperaturen kletterten erstmals fast an die 30° Grad Marke, Blätter und Blüten explodierten. Am „See der Horizonte“ dehnen sich bereits die Sonnenuntergänge in die Länge und jeder verabschiedet den Tag anders.

So verwundert es nicht, dass Dich in diesem Beitrag bunte, sommerliche Impressionen erwartet.

Meine See-Momente im April 2022

Um frischen Wind in meinen Monatsrückblick zu bringen, welcher jetzt schon seit Februar 2018 regelmässig erscheint, taufe ich diesen auf „Meine See-Momente“ um. In der Flaschenpost bin ich während der Corona-Zeit etwas zu tiefsinnig geworden und von meiner „Feel-Good-Philosophie“ abgewichen. Es ist Zeit die Flaschenpost über Bord zu werfen.

Flaschenpost vom Seerhein (12/21)

Die Dezember-Sonne liess die Seen-Landschaft fast frühlingshaft erstrahlen und es machte Freude mit der Kamera unterwegs zu sein. Wie so oft realisierte ich dabei, dass ich draussen in der Natur auch mich entdecke und meine eigene innere Landschaften reflektiere. Die Motivsuche wird zweitrangig und ich komme zur Ruhe. Zentriere mich und freue mich im Hier und Jetzt zu sein.