Heiligkreuz

Bodensee, Schweiz, Thurgau

Auf meiner Wanderung zum Nollen bin ich der Kirche Heiligkreuz begegnet. Diese Kirche ist zauberhaft in die sehr ländliche Landschaft des Thurgau eingebettet.

Viel zu erzählen habe ich über diese schmucke, aufgrund des markanten Turmes mittelalterlich anmutenden Kirche, eigentlich nicht. Ganz sicher würde man hier Geschichten finden, immerhin war der Weiler Heiligkreuz (heute Gemeinde Wuppenau/TG) im späten Mittelalter Sitz eines Berggerichtes.

Die Gründung der Kirche geht auf das 9. Jahrhundert zurück und ist dem „Brückenheiligen“ St. Johannes Nepomuk geweiht. Erwähnenswert ist der Heiligkreuz-Hochalter aus dem Jahre 1676.

Aufgrund seiner wunderschönen Lage ist die Kirche Heiligkreuz eine sehr beliebte Hochzeitskirche, die 120 Personen Platz bietet. Die Kirche, die Landschaft und der Weiler mit dem mächtigen Gasthof Kreuz bieten sich als Sujets für tolle Hochzeitsfotos wirklich geradezu an.

Ein Gedanke zu “Heiligkreuz

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.